• 24.02.2022 - 01.03.2022 (Fasching)

    • Mindestaufenthalt

    • 3 Nächte Mindestaufenthalt-

    • Anreisetage: nach Absprache   

  • 2.03. -18.3.2021

  • Mindestaufenthalt:

    • drei Übernachtungen

    • Anreisetage nach Absprache

  • 1.04.2022 - 01.11.2022

    • Mindestaufenthalt 7 Nächte

    • Anreisetage: Samstag und Montag

    • Ausnahme: Lastminute- und Lückenangebote

 

  • 24.11.2022 - 18.12.2022

  • Zauberhafter Advent

    • 3 Nächte Mindestaufenthalt

    • Anreisetage: Donnerstag, Freitag, Samstag

 

  • 26.12.2022 -  08.01.2023

    • Anreise: ab 26.12.2021 Mindestaufenthalt 6 Nächte

    • abweichende Termine auf Anfrage

Rabatt bei Onlinebuchung

gültig im Zeitraum 24.2.22 bis18.3.22

7 Nächte - 5 % Rabatt - Code  SO5

Die jeweiligen Saison- und Lastminute-Preise werden Ihnen auf der Buchungsseite   mit einem Klick auf weitere Infos und Eingabe des Reisezeitraums angezeigt

Weinberge.JPG

Brückentage 2022

und was Sie daraus machen können

Ostern 2022

Ostern findet 2022 Mitte April statt. Ostersonntag ist der 17. April 2022. Wie im Jahr zuvor können Sie vier Urlaubstage in zehn Tage Osterferien verwandeln. Tragen Sie dazu entweder vom 09. April bis zum 18. April oder vom 15. April bis zum 24. April Ihren Urlaub ein. Wer gerne etwas mehr frei haben möchte kann mit Urlaub vom 09. April bis zum 24. April die gesamte Spanne eintragen und aus acht Urlaubstagen 16 freie Tage machen.

Christi Himmelfahrt

Mit diesem Feiertag am Donnerstag, den 26. Mai, wird die Saison eingeläutet. Der darauf folgende Freitag bietet sich als Brückentag an. Wenn Sie mit vier Urlaubstagen neun Tage frei haben möchten, nehmen Sie sich neben dem Brückentag am 27. auch den 23., 24. und 25. Mai zusätzlich frei.

Pfingsten

Pfingstsonntag ist 2022 am 05. Juni, der freie Pfingstmontag ist also am 06. Juni. Wer Christi Himmelfahrt mit Pfingsten verbindet kann aus sechs Urlaubstagen 12 freie Tage machen. Dazu tragen Sie Ihren Urlaub vom 26. Mai bis zum 06. Juni ein. Um die Zeit richtig zu nutzen und aus neun Urlaubstagen 17 freie zu gewinnen, machen Sie vom 21. Mai bis zum 06. Juni Urlaub.

Fronleichnam

Ähnlich verhält es sich mit Fronleichnam – 2022 am Donnerstag, den 16. Juni. Auch dieser Feiertag ist mit Pfingsten kombinierbar. Machen Sie aus acht Urlaubstagen 16 freie, indem Sie vom 04. Juni bis zum 19. Juni Urlaub eintragen. Ansonsten funktioniert der Zeitraum vom 11. Juni bis zum 19. Juni. Dort können Sie mit vier Urlaubstagen ganze neun freie Tage genießen.

Tag der Deutschen Einheit

Der Tag der Deutschen Einheit ist 2022 ein Montag – und zaubert uns damit automatisch ein verlängertes Wochenende. Mit vier Brückentagen können Sie das lange Wochenende noch erweitern: Zu insgesamt neun freien Tagen. Dafür müssen Sie vom 01. Oktober bis zum 09. Oktober Urlaub beantragen.

Allerheiligen

Der 01. November fällt 2022 auf einen Dienstag. Mit dem 31. Oktober als Brückentag wird daraus ein viertägiges Wochenende. Wer etwas mehr Urlaub möchte nimmt sich vom 29. Oktober bis zum 06. November frei.

Weihnachten 2022

Immerhin der zweite Weihnachtstag beschert uns 2022 ein verlängertes Wochenende: Er fällt nämlich auf einen Montag. Zwischen den Jahren lassen sich vier Urlaubstage in neun freie Tage verwandeln, wenn Sie vom 24. Dezember 2022 bis zum 01. Januar 2023 Urlaub nehmen.